Vorgarten mit Rosensäule

 

Anmutig und pflegeleicht, ein Vorgarten mit Rosensäule

Es braucht nicht viel Platz, um einen Vorgarten als beeindruckenden Blickfang zu gestalten. Vergessen Sie Rasenflächen, Hochstamm-Kugelbäume und Blumentröge. Unser Landschaftsbauer in Dublin entwickelte ein besonders exklusives Design. Er lässt hochwertige Materialien mit Strukturen, mit Blätterformen, Grüntönen, Blüten und Farben spielen. Wie ein Kunstwerk inszeniert sich dieser Vorgarten mit Rosensäule voller Anmut. Ganz besonders gefällt uns an dieser Gestaltungsidee, Sie benötigen keinen Rasenmäher, um dieses Prachtwerk zu pflegen. Eine Gartenschere reicht aus, um junge Triebe in Zaum zu halten.


Exklusive Metall Rosensäule versus Baum im Vorgarten

Ein jeder Landschaftsbauer weiß, ohne Höhe wirkt eine Blumenrabatte schnell langweilig. Sträucher oder kleine Bäume verursachen jedoch eine Menge Arbeit. Das Laub muss gefegt und entsorgt werden. Ein jährlicher Rückschnitt ist erforderlich, um das Wachstum des Baums zu zügeln. Nicht zu vergessen die Schattenfläche, die ein Baum erzeugt. Praktischer und mindestens genauso dekorativ erweist sich eine Metall Rosensäule. Sie trägt von Frühling, bis zum Herbst hinein Stolz die Blütenpracht von Rosen, Clematis oder anderen Rankern. In der Winterzeit übernimmt sie selbst die Rolle der Dekoration im Vorgarten. Allen anderen Pflanzen lässt die Metall Rosensäule genügend Raum, um ihre Schönheit vollends einzubringen.

Metall Zaun und Rosensäule in Schwarz, ein exquisites Duo

Obwohl nur der Zaun und die Metall Rosensäule aus Schmiedeeisen gefertigt sind, nehmen sie beide zusammen eine tragende Rolle ein. Der niedrige Metallzaun rahmt das Grün mit Eleganz zart ein. Die Metall Rosensäule krönt die Inszenierung. Ihre geschwungene Form steht im gewollten Wiederspruch zum formal angelegten Garten. Mit den roten Blüten der Rosen wird ihre Funktion als Höhepunkt des Vorgartens zusätzlich betont. Das Schmiedeeisen-Schwarz unterstreicht die Wertigkeit und Eleganz des Anwesens. Keine andere Farbe könnte dieser Aufgabe besser nachkommen.


Rosensäule Charleston von Classic Garden Elements im Vorgarten

Die Vorzüge der handgefertigten Rosensäule Charleston liegen nicht nur im Design und in der hohen Belastbarkeit. Es sind die schrägen Stahlbänder der robusten Rankhilfe, die Experten vollends faszinieren. An ihnen werden die Haupttriebe spiralförmig nach oben gebunden. Dies regt Rambler zur Bildung junger, knospender Seitentriebe an. In der traditionsreichen Rosenstadt Charleston in South Carolina wurde diese Technik des Rosenaufbindens Anfang des 19. Jahrhunderts praktiziert. Die damaligen Holzspaliere inspirierten uns zur bezaubernden Rosensäule Charleston. Für den Vorgarten gibt es die Rosensäule Charleston in der Standard Variante in zwei Größen zu kaufen. Die Rosensäule Charleston hat einen Durchmesser von 50 Zentimeter und eine Höhe von 230 Zentimeter. Etwas größer fällt die Rosensäule Charleston Park mit 64 Zentimeter Durchmesser und 300 Zentimeter Höhe aus. Auf Wunsch produzieren wir Sondergrößen und Sonderfarben in unserer Manufactur. Bei der Auswahl der Rosen sollten Sie den bevorzugten Standort und die Wuchshöhe der Sorte beachten, damit sie sich prächtig im Vorgarten entwickeln kann.

 

Die exklusive Vorgartengestaltung eines Reihenhauses stammt von unserem Vertragspartner in Irland. Owen Chubb Landscaping in Dublin bindet bereits seit vielen Jahren die Rankhilfen und Metall Pflanzkübel von Classic Garden Elements in seine Gestaltungen ein. Wir freuen uns, seine Arbeiten als Inspiration weitergeben zu dürfen.