Rosenschirm Giverny

Perfekte Stütze für Kaskadenstämme
In üppigen Kaskaden fallen die Rosen in Giverny über diesen eisernen Schirm. Claude Monets Erfindung, schlicht und vollkommen zugleich, lässt jede Trauerstammrose zu einem prachtvollen impressionistischen Gemälde aufblühen. Die langen, weichen, überhängenden Triebe von Trauerstammrosen, auch Kaskadenstammrosen genannt, brechen bei Wind oft ab. Zur Entfaltung ihrer Blütenpracht benötigen sie daher eine besonders stabile Stütze, der auch ein Sturm nichts anhaben kann.

Verarbeitung:
Träger aus 1,4 cm Stahlrohr, feuerverzinkt und pulverbeschichtet in schwarz. Andere Farben auf Anfrage.
Rosenschirm Giverny für neu gepflanzte Stämme.
Bestellnummer R 8 (technische Skizze)
Rosenschirm Giverny mit seitlicher Öffnung für alte Stämme.
Bestellnummer R 8-S (technische Skizze)

Rosenschirm Giverny
Bestnr.: R8 R8-S
Höhe: 165 cm 165 cm
plus 50 cm zur Verankerung im Boden
Durchmesser (Schirm): 88 cm 88 cm
Gewicht: 13 kg 13 kg
EUR: 350,00 350,00


Ranksäulen - Rosenschirm Giverny
Giverny Grafik Giverny Monet Giverny Steinfurt Krohme Giverny Offen Giverny Offen
Giverny Monet Giverny Steinfurt Krohme Giverny Offen Giverny Offen
Rosenschirm Giverny im Staudenbeet Rosenschirm mit Kaskadenrose Rosenschirm im Mentsgarten in Giverny
Rosenschirm Giverny im Bauerngarten Rosenschirm mit weißer Rose Rosenschirm im weißen Garten Rosenschirm mit Rose Russeliana Rosenschirm als Eyecatcher
Rosenschirm als Eyecatcher Rosenschirm Giverny im Bauerngarten Rosenschirm mit Rose Russeliana
Rosenschirme im Knotengarten
zum Vergrößern der Grafik und der kleinen Bilder bitte anklicken
back Impressum | Kontakt
top